Probenähen für Kreativlabor Berlin – Rock Marie

Klamotten

Endlich schaffe ich es auch mal wieder zum RUMS*-Donnerstag :-) Und zwar mit meinem neuen Rock Marie, den ich probenähen durfte. Rock Marie vom Kreativlabor BerlinAber der Reihe nach: Bestimmt kennt Ihr die liebe Julia vom Kreativlabor Berlin. Sie erstellt nicht nur einmal im Monat das tolle Snaply-Magazin und hat schon viele tolle Schnittmuster für Taschen, Baby-Schuhe und Accessoires herausgebracht. Jetzt hat sie sich auch noch einem neuen Thema zugewendet und zwei tolle Klamotten-Schnittmuster entworfen.Cordrock aus tollen HamburgerLiebe StoffenIch habe mich sehr gefreut, dass ich in ihrem Probenähteam mitarbeiten konnte. Der Rock Marie wird aus festen (nicht dehnbaren) Stoffen wie beispielsweise Cord oder Jeans genäht. Die Knopfleiste vorne ist richtig toll und ich liebe das eingesetzte Passe hinten und die aufgesetzten Taschen.Rock aus Feincord mit KamSnaps KnopfleisteIch habe für den Rock einen kleinen Stoffschatz von HamburgerLiebe verwendet: Girls love Daisies. Die Knopfleiste und die selbstgenähten Paspeln sind aus einem passenden türkisen Cordstoff.Cordrock aus tollen HamburgerLiebe StoffSchaut mal bei Julia vorbei – da findet ihr noch viele tolle Designbeispiel für den Rock Marie und das passende Shirt Marla dazu: klick und eine ausführlich Beschreibung gibt es auch: klick.

Und wenn ihr euch auch so einen Rock nähen wollt, dann findet ihr das Schnittmuster hier: klick.

LG,
Kerstin

Verlinkt bei:

Previous Story
Next Story

14 Kommentare

  • Reply
    Zwirbeline
    26. Februar 2015 at 0:48

    Ganz toller Rock.
    Lg Zwirbeline

    • Reply
      Kerstin Heinrich
      4. März 2015 at 10:11

      Danke :-)

  • Reply
    FrauAlberta
    26. Februar 2015 at 8:27

    Hatte schon vor ein paar Tagen bei Julia gesehen, dass du probegenäht hast und war gespannt auf mehr Photos.
    Toller Rock, steht dir super.
    Liebe Grüße
    Anika

    • Reply
      Kerstin Heinrich
      4. März 2015 at 10:11

      Danke Anika,

      vielleicht wäre das Schnittmuster auch etwas für dich. Du magst doch auch so gerne Röcke. Ich habe in letzter Zeit deine vielen tollen Röcke bewundert und muss das ein oder andere Schnittmuster unbedingt noch ausprobieren!

      LG,
      Kerstin

  • Reply
    Katharina
    26. Februar 2015 at 10:08

    Der Rock ist genial und steht dir ausgezeichnet! Mir gefällt die Farbkombination, die du gewählt hast sehr und ich finde Röcke sind voll dein Ding!

    LG Katharina

    • Reply
      Kerstin Heinrich
      4. März 2015 at 10:10

      Liebe Katharina,

      vielen Dank für das schöne Kompliment :-) Ich mag solche Röcke zusammen mit Leggins und Winterstiefeln auch total gerne!

      LG,
      Kerstin

  • Reply
    Angys Atelier
    26. Februar 2015 at 16:03

    Ein richtig toller Rock.
    Liebe Grüsse
    Angy

    • Reply
      Kerstin Heinrich
      4. März 2015 at 10:10

      Danke Angy :-)

  • Reply
    ilanoé
    26. Februar 2015 at 17:58

    Ganz toller Rock!!! Die Farbkombination ist herrlich frisch und ruft den Frühling!
    Liebe Grüsse,
    Nathalie

    • Reply
      Kerstin Heinrich
      4. März 2015 at 10:10

      Danke Ilanoé,
      die türkisen Akzente in dem Rock machen die Farben wirklich sehr frisch und frühlingshaft – ansonsten würden die Farben nämlich auch gut zum Herbst passen. Aber jetzt freuen wir uns sicherlich alle erstmal auf schönes Frühlingswetter :-)
      LG,
      Kerstin

  • Reply
    Petra
    26. Februar 2015 at 20:23

    Ein toller Rock, steht dir auch gut.
    LG Petra

    • Reply
      Kerstin Heinrich
      4. März 2015 at 10:08

      Danke Petra – ich mag den Rock auch total gerne :-)

  • Reply
    Marie
    1. März 2015 at 20:38

    Hihi, der Rock heißt wie ich. Er ist klasse. Die Knopfleiste macht echt was her und deine Stoffkombi hat es mir angetan!

    • Reply
      Kerstin Heinrich
      4. März 2015 at 10:06

      Hallo Marie,

      ist lustig, wenn das Schnittmuster genauso heißt wie man selbst, oder :-)
      Danke für das Kompliment – ich mag den Rock auch sehr gerne!

      LG,
      Kerstin

    Dein Kommentar

    Name, eMail und Inhalt werden auf meiner Webseite gespeichert. Mehr Infos findest du in meiner Datenschutzerklaerung.