Ich näh Bio #41 – Bio-Flanell

Bio-Linkparty, Biostoffe, Kinder

Zum Auftakt der 41. Bio-Linkparty auf meinem Blog, möchte ich euch gerne diesen wunderschönen, weichen Bio-Flanell von siebenblau vorstellen:

Bio Soft-Flanell von siebenblau

Als der Stoff hier eintrudelte war ich hin- und hergerissen, ob ich daraus ein großes Dreieckstuch für mich, einen Pyjama oder „nur“ eine Schlafihose nähen sollte.

Pyjamahose deluxe

Mit ein bisschen puzzeln hat es tatsächlich geklappt, dass ich meinen zwei kleinen Jungs eine Schlafihose und mir ein Dreieckstuch nähen konnte. Es hat zwar kein XXL-Tuch gereicht, aber ein „normales“ und von den Hosen bin ich total begeistert.

Eine Pyjamahose kommt selten allein

Der Soft-Flanell fühlt sich wunderbar weich an und ist viel dünner, als ich es von herkömmlichen Flanell kenne. Ein ganz tolles Stöffchen.

selbstgenähte Kuschelschlafanzüge

Meine Jungs wollten nach dem Fotoshooting ihre Hosen gar nicht mehr ausziehen. Und natürlich mussten die Pyjamahosen in entsprechender Umgebung fotografiert werden: im Bett.

Ich hätte es mir ja denken können. Was mit einem hinlümmeln und lesen angefangen hat, ging mit einer Kissenschlacht weiter. Ganz schlecht für meine immer noch rudimentären Kenntnisse über das Fotografieren von bewegten Dingen bzw. Menschen *grins*.

Hose aus Bio-Flanell

Aber ich will mich nicht beschweren. Ich bin total verliebt in diese Schlafanzüge. In meine Jungs natürlich auch – versteht sich von selbst :-)

Dreieckstuch Bio-Flanell

Tausend Dank an die liebe Maren von siebenblau für den wunderschönen Biostoff. Und falls ihr siebenblau noch nicht kennt, dann schaut unbedingt mal im Shop vorbei – es lohnt sich!

Und jetzt seid ihr dran mit euren Biostoffen. Die Linkparty ist wieder den ganzen Monat offen für eure Blogbeiträge.

LG,

 

 Loading InLinkz ...
Previous Story
Next Story

2 Kommentare

  • Reply
    Ani Lorak
    6. März 2018 at 9:47

    Schön sehen diese aus. Hach – da würde ich gerne mal fühlen und kann verstehen, dass die Jungs die anbehalten möchten. Toll, dass Du auch für Dich ein Tuch bekommen hast…

    • Reply
      Kerstin Heinrich
      6. März 2018 at 17:52

      Danke Ani :-) du kannst dir glaube ich auch Stoffproben von siebenblau zuschicken lassen, wenn du dich für den Stoff interessierst. Die haben wirklich wunderschöne Sachen im Programm. Lohnt sich :-)

      LG,
      Kerstin

    Dein Kommentar

    Name, eMail und Inhalt werden auf meiner Webseite gespeichert. Mehr Infos findest du in meiner Datenschutzerklaerung.