Streifenliebe vom stoffbüro

Bio, Biostoffe, Werbung

Die liebe Catrin vom stoffbüro hat seit Neustem nicht mehr nur die wunderschönen NOSH Biostoffe im Programm, sondern jetzt auch eigene Stoffe made in Germany – produziert von Albstoffe.StreifenliebeIch habe mich riesig gefreut, als sie mich fragte, ob ich in ihrem Design-Nähteam mitmachen würde. Es ist ja kein Geheimnis, dass ich voll auf Biostoffe setze und super gerne Jersey vernähe. Wenn es dann auch noch Streifenjerseys sind, bin ich im siebsten Himmel :-)stoffbüro und Albstoffe

Aber nicht nur Streifenjersey mit passenden Unistoffen und Bündchen, sondern auch feinste Jacquardstoffe hat das stoffbüro zusammen mit Albstoffe produziert. Eine tolle Übersicht von allen Stoffen findet ihr bei Catrin im Blog und im Shop. Meine ausgeprägte Streifenliebe hat natürlich dazu geführt, dass ich mich für die Jerseys entschieden habe. Wunderbar weich sind sie und fühlen sich fantastisch an.Bio-Baumwolle verarbeitet in Deutschland

Ich wollte schon lange ein passendes Outfit für alle meine Jungs nähen. Das war die perfekte Gelegenheit. Drei Longsleeves mit Schulterpasse sind in marine/petrol entstanden. Und damit ich sie in der Wäsche einfacher auseinanderhalten kann, habe ich für die Passen und den Halsausschnitt verschiedene Farbkombinationen verwendet. Partnerlook und gleichzeitig doch Unikate – find ich super :-)Streifen marine/petrol

Damit ich auch noch ein dazu passendes Shirt habe und der Ringeljersey so gut wie aufgebraucht war, habe ich mir eine FrauLiese aus dem passenden Unistoff genäht. Zum Glück bin ich noch vor dem Sommerurlaub mit allen vier Shirts fertig geworden. Schwups sind sie ins Gepäck gewandert und endlich gibt es auch auf meinem Blog mal Strandbilder ;-)FrauLiese aus Biojersey

In den nächsten Tagen zeige ich euch dann noch die Streifenliebe in camel-bordeaux. Eine coole Farbkombi. Dieses Mal leider ohne Strand – aber ich bin vor dem Urlaub einfach nicht mehr mit Nähen fertig geworden. Schaut unbedingt auch mal bei den anderen Mädels von Catrins Design-Nähteam vorbei – sie hat das Team in ihrem Blog vorgestellt und verlinkt (klick). Es sind tolle Outfits entstanden und die Stoffe wirken einfach noch mal ganz anders, wenn man etwas Genähtes daraus sieht.Strandbilder

Falls euch Albstoffe noch nichts sagt: die Biostoffe werden komplett in Deutschland – besser gesagt in Albstadt – produziert. Nachhaltigkeit und Umweltverträglichkeit stehen an erster Stelle. Der Single-Jersey besteht aus 95% Bio-Baumwolle und 5 %Elasthan und liegt 150cm breit.

Ein weiterer Grundgedanke der Kollektion ist übrigens die Kombinierbarkeit der Stoffe untereinander. Sie sind farblich perfekt aufeinander abgestimmt. Die klassischen, zeitlosen Farben marine, camel und bordeaux passen wunderbar zu den modischen Farben petrol, fuchsia und maisgelb. Die Streifenliebe marine/petrol ist absolut mein Beuteschema :-) Da muss ich wohl nachbestellen – in der Zwischenzeit hat sogar der Mann im Haus Interesse an einem passenden Shirt bekundet!

Biostoffe aus Deutschland

LG,

Kerstin

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Previous Story
Next Story

18 Comments

  • Reply
    Fabulatoria
    4. Oktober 2016 at 5:55

    Nach diesem Posting bekomme selbst ich Lust auf Streifen ;o) Man liest die Streifeniebe bei dir einfach heraus. Es sind echt tolle Shirts für dich und deine Jungs entstanden. Ich freue mich schon auch die andere Farbkombi von dir zu sehen.

    Liebe Grüße, Garüße

    • Reply
      Kerstin Heinrich
      13. Oktober 2016 at 22:01

      Liebe Carmen,

      endlich komme ich dazu zurückzuschreiben :-) Ja – Streifenliebe ist bei mir ganz stark ausgeprägt! Die andere Farbkombi ist eigentlich längst fertig. Ich muss dringend Fotos machen und hier zeigen. Vielleicht klappt es ja endlich am Wochenende – dann könnte ich nächste Woche mal wieder bei RUMS mitmachen :-)

      LG,
      Kerstin

  • Reply
    Steffi/herzekleid
    4. Oktober 2016 at 8:30

    Wunderbare T-Shirts, alle zusammen! Und richtig schöne Fotos!
    Liebe Grüße,
    Steffi

    • Reply
      Kerstin Heinrich
      13. Oktober 2016 at 22:02

      Danke :-) Ich bin auch total begeistert von den Strandbildern, wenn ich das selbst so sagen darf ohne überheblich zu klingen. Bestimmt hätte man da fototechnisch noch einiges besser machen können – aber das Fotoshooting war mit Abstand das lustigste, dass wir je hatten :-)

      LG,
      Kerstin

  • Reply
    Nähkäschtle
    4. Oktober 2016 at 9:05

    Superschöne Bilder – ich liebe das Meer und Streifen … da muss ich wohl mal einkaufen gehen :-). Tolle Outfits und die Idee mit uniform und doch nicht gleich finde ich super! LG Ingrid

    • Reply
      Kerstin Heinrich
      13. Oktober 2016 at 22:03

      Liebe Ingrid,

      die Stoffe kann ich dir wirklich aus tiefster Überzeugung empfehlen. Meine Jungs rennen die ganze Zeit in ihren Shirts rum und lieben sie. Ich hab schon nachbestellt, um meinen Mann auch noch zu benähen ;-)

      LG,
      Kerstin

  • Reply
    :: stoffbüro ::
    4. Oktober 2016 at 15:04

    Wundervolle Bilder, liebe Kerstin – und die tollen Shirts machen definitiv Lust auf Meer! Ich danke Dir ganz herzlich, und wünsche Euch viel Freude an dem Partnerlook, der keiner ist – vielleicht ja bald zu fünft ;-)

    Liebe Grüße
    Catrin

    • Reply
      Kerstin Heinrich
      13. Oktober 2016 at 22:04

      Liebe Catrin,

      danke für diese wahnsinnig tollen Stoffe und dass du mich mit in deine Stoffcrew genommen hast. Das Shirt für meinen Mann ist schon zugeschnitten. Vielleicht klappt es ja am Wochenende endlich mal wieder mit dem Nähen :-)

      LG,
      Kerstin

  • Reply
    Ani Lorak
    4. Oktober 2016 at 17:14

    Gefallen mir sehr die Shirts. Ganz toll! Ich habe camel/bordeaux für mich gewählt, ob ich auch für die Familie nähe… Mal sehen, wie diese sich benimmt…

    • Reply
      Kerstin Heinrich
      13. Oktober 2016 at 22:05

      Camel/bordeaux hab ich auch noch hier ;-) Es fehlen nur noch die Fotos. Aber vielleicht kann ich damit nächste Woche endlich mal wieder bei RUMS mitmachen. Die Farbkombi ist wirklich auch total schön.

  • Reply
    KreaMino
    4. Oktober 2016 at 19:59

    Ihr seid spitze und diese Bilder sind einfach nur WOW!
    Liebste Grüße Dominique

    • Reply
      Kerstin Heinrich
      13. Oktober 2016 at 22:06

      Danke liebe Dominique :-)

  • Reply
    Änni
    4. Oktober 2016 at 20:58

    So cool! Definitiv der beste Familienpartnerlook ever ;-) Jetzt schnell noch für Deinen Mann nachlegen…
    Liebe Grüße, Änni

    • Reply
      Kerstin Heinrich
      13. Oktober 2016 at 22:06

      Ich liebe Partnerlook :-) Danke du Liebe! Und ja – das Shirt von den Mann ist bereits in Arbeit – besser spät als nie ;-)

  • Reply
    Mara
    4. Oktober 2016 at 22:55

    So klasse ihr vier zusammen! Und ich kann das nur bestätigen – Streifenliebe marine-petrol ist einfach unschlagbar! Wir haben halt nen super Geschmack ;)
    Alles Liebe, Mara

    • Reply
      Kerstin Heinrich
      13. Oktober 2016 at 22:07

      Liebe Mara,

      definitiv haben wir beide einen super Geschmack ;-) Dein Kleid hat mir total gut gefallen. Streifen und dann auch noch blau – einfach perfekt!!

      LG,
      Kerstin

  • Reply
    naadisnaa
    6. Oktober 2016 at 10:17

    So wundervolle Bilder – mich überkommt gleich die ganz grosse Meersehnsucht. Und die Familienkollektion ist wirklich genial! Mag ich sehr!
    Glg Kathrin

    • Reply
      Kerstin Heinrich
      13. Oktober 2016 at 22:09

      Danke Kathrin – ich bin auch total froh, dass ich die Shirts alle noch vor dem Urlaub geschafft habe. Ich wollte schon immer Fotos vom Strand für meinen Blog ;-)
      Ein bisschen Meer zwischendurch wäre echt super – ich könnte direkt wieder in den Urlaub fahren :-)

      LG,
      Kerstin

    Leave a Reply