Nähkongress

Allgemein

Vielleicht habt ihr schon von dem Nähkongress gehört, der diese Woche stattfindet?

Julia vom Kreativlabor hatte die Idee, Interviews mit verschiedenen Leuten aus der Nähszene als Video- und Audiodateien zu erstellen und in einem großen Paket zur Verfügung zu stellen.

Natürlich habe ich mich sehr gefreut als Julia bei mir anfragte, ob ich mich mit dem Thema Nachhaltiges Nähen beteiligen würde. Wenn ihr hier schon eine Weile mitlest, dann kennt ihr mich gut genug um zu wissen, dass Nachhaltigkeit für mich sehr wichtig ist. Die Gelegenheit ein bisschen mehr zu diesem Thema erzählen zu können, habe ich daher sehr gerne genutzt. Ich hoffe euch gefällt das ca. 20 minütige Interview.

Aber natürlich geht es in den Videos noch um viele andere spannende Themen:

  • Stilfindung & Stilvolles Kleiden
  • Stoffdesign & -Produktion
  • Nähen von Kinderkleidung
  • Nähwerke aufpeppen mit Plotter & Stickmaschine
  • Nähmaschinen-Kunde für Einsteiger & Kleidung nähen
  • Schnittmuster erstellen
  • Nähen von Kuscheltieren
  • Schnitte an die eigene Figur anpassen
  • Nachhaltiges Nähen
  • Stoffkunde und Verarbeitungstipps
  • Nähen lernen für Anfänger
  • Tipps zum Taschennähen
  • Nähen mit englischen Schnittmustern
  • Nähen mit Ebooks (Downloaden, Ausdrucken, Verstehen)
  • außerdem gibt es 3 exklusive Nähvideos zum Mitnähen

 

 

Die Videos sind immer am Erscheinungstag 48 Stunden kostenlos verfügbar. Also verpasst es nicht heute noch schnell vorbeizuschauen, wenn es für euch von Interesse ist.

(Tut mir wirklich leid, dass ich erst jetzt darüber blogge  – aber das ist mir tatsächlich durchgerutscht!)

Natürlich kann man das Gesamtpaket auch kaufen. Im Videopaket enthalten sind:

  • 18 Videos mit bekannten Experten aus der Nähszene
  • 18 Audiodateien zu den Videos
  • Nähbibel
  • 3 exklusive Schnittmuster
  • 15 Freebooks & Printables
  • 5 exklusive Einkaufs-Gutscheine für Stoffe, Schnittmuster & Co.

Die Idee hinter dem Nähkongress finde ich wirklich super und Julia hat unheimlich viel Herzblut & Zeit in dieses Projekt gesteckt. Vielen Dank dafür und vielleicht wird es ja nicht der einzige Nähkongress bleiben :-)

Ich selbst werde mich die Tage noch durch die restlichen Interviews durchhören (ich bevorzuge die Audiodateien – da kann ich nebenher bügeln oder joggen gehen).

Falls ihr euch meinen Beitrag angeschaut oder angehört habt, schreibt mir gerne eure Meinung dazu. Das würde mich wirklich freuen und natürlich bin ich total neugierig, wie ihr das Format, die Themen und sowieso das ganze Paket fandet :-)

LG,

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Previous Story
Next Story

3 Comments

  • Reply
    im-sew-happy
    7. April 2017 at 22:39

    sehr sympatisch :-)!

    • Reply
      Kerstin Heinrich
      8. April 2017 at 19:48

      Danke Sabine :-) Ich war echt mega-nervös und könnte selbst darüber grinsen wieviel ich „geschwäbelt“ habe :-)

      • Reply
        im-sew-happy
        11. April 2017 at 21:54

        macht nix mit dem schwäbeln, das bist eben du :-)!

    Leave a Reply