Stylische Matchbag aus Jeans & Kunstleder

Taschen, Wachstuch

Nachdem das Taschenspieler Sew Along beendet ist, möchte ich euch gerne noch ein paar meiner eigenen Taschen zeigen, die ich in der letzten Zeit genäht habe.Matchsack blau braunSo sehr ich die Farbenmix Schnitte mag – ich nähe unheimlich gerne nach meiner eigenen Anleitung. Darf man das so direkt überhaupt sagen? Klingt irgendwie überheblich. So ist es aber gar nicht gemeint. Ich muss auch gestehen, dass ich nicht jeden meiner Taschenschnitte gerne oder oft nähe. Es gibt da schon Vorlieben. Ganz vorne dabei ist auf jeden Fall die Matchbag. Die könnte ich wirklich rauf und runter nähen und darum geht es auch heute :-)Beuteltasche Kunstleder

*Werbung*

Die liebe Ulla vom Wunderland-der-Stoffe hatte mir vor einer Weile bereits ein wunderschönes Stoffpaket zugeschickt. Unter anderem ist daraus die Bogentasche und die Reisetasche XXL der Taschenspieler 3 CD entstanden. Die letzte Stoffkombi – und mein Favorit – kommt zum krönenden Abschluss und es ist natürlich eine Matchbag.Matchbag Jeans & KunstlederDer bestickte Jeansstoff sieht einfach fantastisch aus zu dem hellbraunen Kunstleder und ist perfekt geeignet für diesen Schnitt. Eine lässige Beuteltasche für jeden Tag und passend zu jedem Outfit. Mein Lieblingsstoff ist jedoch der dünne Jeans mit dem kleinen Muster, welchen ich als Innenstoff verarbeiten konnte. Sieht der nicht einfach hinreißend aus. Den Stoff könnte ich mir auch super als luftiges Jeanskleid/Tunika für den Sommer vorstellen.Jeanstasche blau braunLeider sind mir die braunen Zipper für meine Endlosreißverschlüsse ausgegangen. Stattdessen habe ich einfach einen grünen aufgefädelt und jetzt hat die Umhängetasche einen klitzekleinen Farbtupfer im Inneren ;-) Ist doch eigentlich ganz nett.Taschenverschluss mit Ösen und KordelIch steh dazu – die Matchbag ist meine Lieblingstasche. Aber weitere Schnittmusterideen habe ich trotzdem noch jede Menge. Ich hoffe ich komme bald dazu, euch mit dem nächsten Ebook zu überraschen.

Die fertige Tasche gibt es übrigens wie immer in meinem Shop zu kaufen: klick

LG,

Kerstin

Previous Story
Next Story

8 Comments

  • Reply
    Lee
    24. Mai 2016 at 6:37

    Klar darfst du deine Schnitte mögen…guck dir doch die wunderschöne Tasche an! :-) Super schön!
    Liebe Grüße,
    Lee

  • Reply
    Petra
    24. Mai 2016 at 7:17

    Mir gefällt deine Matchbag auch ganz arg. Die Stoffe sind total schön und passen perfekt zusammen.
    LG Petra

  • Reply
    Fabulatoria
    24. Mai 2016 at 7:33

    Obwohl ich ja MatchBags an sich nicht so gerne Mag, finde ich diese einfach schick. Die beiden Jeansstoffe sidn absolute Hingucker. So könnte auch mir eine MatchBag gefallen ;o)

    Liebe Grüße, Carmen

  • Reply
    juliespunkt
    24. Mai 2016 at 11:02

    Wow, das ist ja eine schicke Kombi geworden. Der stoff ist toll und passt prima zur Matchbag!
    Lg Julia

  • Reply
    im-sew-happy
    24. Mai 2016 at 11:16

    natürlich darfst du das sagen, dass du gern nach deinen eigenen schnitten nähst, die macht man ja doch oft so, dass sie einem selbst taugen! und nachdem man sie auch selbst gemacht hat und einige male genäht hat muss man nicht lange überlegen, wie man sie näht ;-), ich mag die matchbag auch sehr gern ;-), liebe grüße von sabine

  • Reply
    Marie
    24. Mai 2016 at 14:16

    Deine Matchbag sieht richtig klasse aus. Das Jeansmuster gefällt mir außerordentlich gut. Matchbags gefallen mir im Allgemeinen auch sehr gut, ich kann mir nur nicht vorstellen sie selbst zu tragen, sonst hätte ich mir selbst glaube ich schon längst eine genäht :-)
    Kompliment auch an deine tolle Seite, ich werde öfter hier vorbeischauen! :-)
    Liebe Grüße,
    Marie

  • Reply
    Andrea
    24. Mai 2016 at 14:19

    Wunderschön. Die Kombination ist dir wirklich sehr gut gelungen.
    Liebe Grüße, Andrea

  • Reply
    Claudia
    25. Mai 2016 at 7:47

    Also ich find es total toll. Super schön hast du die Farben kombiniert.
    Alles Liebe Claudia

  • Leave a Reply