Ich-näh-Bio #11 Linkparty

Bio, Bio-Linkparty, Klamotten

Die September Bio-Linkparty kann ich nochmal ausnutzen und ein luftiges Top zeigen. Auch wenn es morgens definitiv schön kühler draußen ist. Im Park werden bereits die ersten Blätter zusammengefegt. Aber egal – noch ist der Sommer da!!!

Endlich endlich habe ich meine Mayla genäht. Der Schnitt und das passenden Stöffchen liegen schon eine ganze Weile hier im Nähzimmerchen bereit. Top MaylaHabt ihr eigentlich einen Nähplan? Ich liebe Pläne und vor allem Listen. Einkauflisten, Ferien-Aktion-und-Ausflugs-Listen, Nählisten, Wunschlisten, Bloglisten, Putzlisten usw. Ich schreibe mir alle möglichen Aufgaben, Pläne, Ideen auf kleine Zettelchen. Immer in der Hoffnung, die tollen Einfälle nicht wieder zu vergessen. Zudem gibt es nichts Schöneres, als die erledigten Punkte von der Liste abzustreichen :-) Kennt ihr das?

Wenn ich das Gefühl habe, überhaupt nichts hinzubekommen, schreibe ich mir mitunter morgens eine Liste und packe ganz „normale“ Dinge mitdrauf:

  • Wäsche waschen
  • Mittagessen kochen
  • Hausaufgaben machen
  • Einkaufen gehen
  • ….

Diese Dinge muss ich sowieso erledigen. Aber es ist ein schönes Gefühl sie anschließend von der Liste zu streichen. Da fühle ich mich doch gleich viel „produktiver“ :-)

Ringeljersey GOTSÄhm – ja. Eigentlich wollte ich über meine Nähliste sprechen. Ich hatte also schon seit Ewigkeiten das Top Mayla auf meiner Liste stehen. Genäht habe ich es schon ein paar mal – unter anderem hier und hier. Aber dieses Mal wollte ich gerne ein Bustier integrieren. Und da war ein bisschen ausprobieren und tüfteln angesagt.

Letztlich hat es geklappt. Ich habe das Vorder- und Rückenteil im oberen Bereich zweimal zugeschnitten und mit eingenäht. Der Ausschnitt und auch die Armausschnitte sind dadurch wie mit einem Beleg ausgestattet und mussten nicht eingefasst werden.

Linkparty BiostoffeDas Wenden war eine kleine Herausforderung. Letztlich hat es funktioniert, nachdem ich die Schulternähte aufgetrennt und komplett offen gelassen habe. Diese Nähte mussten dann allerdings von rechts geschlossen werden. Aber auch das habe ich irgendwie hinbekommen.

Das innenliegende, kurze „Top“ (welches direkt unterhalb der Brust endet) habe ich mit einem breiten Gummiband gesäumt. Alles in allem bin ich ganz zufrieden mit meiner neuen Mayla :-)Ich näh Bio Linkparty

Jetzt seid aber endlich ihr an der Reihe. Verlinken könnt ihr wieder den ganzen Monat über eure genähte Schätze, die ganz oder teilweise aus Biostoffen genäht wurden. Hier könnt ihr auch nochmal alles im Detail nachlesen. (Bitte denkt daran: Öko-Tex 100 ist KEIN Biostoff. Der Stoff sollte entweder als Biojersey, kbA oder GOTS deklariert sein!)

 Loading InLinkz ...
Previous Story
Next Story

9 Comments

  • Reply
    Christina
    1. September 2015 at 12:50

    Hallo Kerstin,

    endlich kommt auch mal ein Kommentar von deiner Cousine, die eine heimliche, aber fleißige Leserin deines Blogs ist.

    Heute habe ich mich total angesprochen gefühlt: Ich LIEBE Listen, allerdings nicht auf kleinen Zetteln, sondern in einen kleinen Block geschrieben. Und es ist herrlich etwas abstreichen zu können – muss wohl in der Familie liegen…

    Und ein klitzekleines bischen hast du mich auch schon mit dem Nähen angesteckt, allerdings komme ich zur Zeit nicht wirklich zu viel, steht aber auch schon auf der Liste ;-)

    Viele liebe Grüße
    Christina

    • Reply
      Kerstin Heinrich
      13. September 2015 at 10:50

      Hallo Christina,

      ich freue mich total, dass du mir einen Kommentar schreibst und eine Leserin meines Blogs bist :-)
      Hachz – das ist echt schön!!!!

      Das mit den Listen liegt dann wohl in der Familie – hihi… – ich finde das Abstreichen auch immer herrlich. Ich hoffe wir sehen uns bald mal wieder – ganz liebe Grüße an den Rest der Familie!!!

      LG,
      Kerstin

  • Reply
    verfuchstundzugenäht
    7. September 2015 at 16:18

    Ja, auch ich führe Listen. Allerdings so viele, dass der Tag mindestens 30 Stunden haben müsste um alles erledigen zu können…
    Eine sehr gelungene Kombi zeigst du uns diesmal!!!

    • Reply
      Kerstin Heinrich
      13. September 2015 at 10:55

      Danke :-) Freut mich, dass dir die Kombi gefällt.
      Das Zeitproblem kenne ich sehr gut. Ich habe auch schon versucht meine Listen in Kategorien aufzuteilen: Sachen die wirklich am nächsten Tag erledigt sein müssen und Dinge, dich „nice-to-have“ sind. Aber leider rutscht dabei oft die zeitaufwendigen Dinge hinten runter. Egal – Listen sind und bleiben genial :-)

      LG,
      Kerstin

  • Reply
    Mara
    8. September 2015 at 10:09

    Totaler Listenfan auf jeden Fall!!! Ich mach mir fast täglich solche Listen: spülen, duschen, Bad putzen :)
    Da hat man gleich immer das schöne Gefühl, mna hätte richtig was geschafft :D bei den Nählisten sieht das schon wieder anders aus, denn die verschwinden immer auf wundersame Weise… Aber das macht nichts, denn so kommen immer neue Sachen drauf :)
    Alles Liebe aus Spanien, Mara

    • Reply
      Kerstin Heinrich
      13. September 2015 at 10:53

      Liebe Mara,

      meine Nählisten werden auch nicht wirklich immer abgearbeitet – die ufern total aus ;-) Aber es macht trotzdem Spaß sie zu schreiben. Nachdem ich jetzt vom Urlaub zurück bin, werde ich mich gleich mal daran machen wieder eine neue Todo-Liste aufzusetzen ;-)

      LG,
      Kerstin

  • Reply
    Christine
    10. September 2015 at 19:08

    Vielen Dank fürs Links sammeln! Immer wieder eine schöne Inspiration, bei der man neues kennen lernt. Leider hat es heute bei mir nicht geklappt – das Linkttol hat meinen Backlink nicht erkannt und so ist mein Beitrag auf „moderieren“. Hat das geklappt? Hast Du oder Deine Besucher das Problem häufiger und woran liegt es?

    • Reply
      Kerstin Heinrich
      13. September 2015 at 10:48

      Liebe Christine,

      ich freue mich, wenn dir die Linkparty gefällt und du dir hier Inspirationen holen kannst.
      Warum deine zwei Beiträge nicht automatisch freigeschaltet wurden, weiß ich leider auch nicht. Manchmal kommt das vor und ich bin noch nicht dahintergekommen, woran es liegt. Aber ich habe deine Beiträge jetzt freigeschaltet :-)

      LG,
      Kerstin

      • Reply
        Christine
        16. September 2015 at 11:33

        Super, vielen Dank fürs Sammeln – mich hat die Linkparty jedenfalls dazu gebracht, künftig immer zuerst nach Bioqualität zu schauen, wenn ich Stoffe shoppe und ich hoffe, das machen noch mehr!

    Leave a Reply