Eine Citybag kommt selten allein….

EBook, Taschen

Ich hatte es schon geahnt :-)

Die kürzlich gezeigte Citybag aus grünem Handloom Stoff hat meiner Schwester auf Anhieb gefallen. Nur die Farbe – mit der konnte sie sich nicht so ganz anfreunden. Aber dafür um so mehr mit dem Schnitt.

Citybag in schlichtem Grau

Also haben wir zusammen das Nähzimmer durchforstet und Stoffe ausgesucht. Glückerlicherweise lag tatsächlich noch ein Rest von diesem grauen Steppstoff im hintersten Regal. Grau? Perfekt!

Eine schicke Citybag in grau und gelb

Und ich muss sagen – der Stoff ist auch wirklich genial für diesen Schnitt beziehungsweise diese Taschengröße. Die Tasche hat genau die richtige Stabilität und ist trotzdem anschmiegsam und leicht.

Citybag aus grauem Steppstoff

Als Innenfutter haben wir einen wunderschönen, grafisch gemusterten Bio-Popeline ausgesucht. Nicht knallig – eher dezent, aber absolut nicht langweilig. Ich war erstaunt wie toll die Farben Gelb und Grau zusammenpassen.

Innenfutter aus Bio-Popeline

Meine Schwester ist total im Glück mit ihrer neuen Tasche und ich konnte mal wieder ein paar gut abgelagerte Stoffe vernähen. Ich bin im Moment mal wieder schwer am Stoffabbau. Ihr kennt das ja schon von mir.

Eine zweite Tasche wird der Steppstoff noch hergeben. Ich hab da auch schon eine Idee. Am Besten der Stoff bleibt gleich mal in Griffweite liegen….

Citybag mit Bodennägel

Als kleine Hingucker hat die Citybag sogar Bodennägel bekommen und einen schicken Drehverschluss für die aufgesetzte Außentasche. Doch – ich bin sehr zufrieden mit der Tasche. Nur ein paar mehr Fotos hätte ich gerne gemacht. Aber so schnell konnte ich gar nicht gucken, war die Tasche schon weg…

LG,

Previous Story
Next Story

3 Comments

  • Reply
    Friederike
    14. Februar 2018 at 23:16

    Hi Kerstin,
    die steht auch noch auf meiner To-Sew Liste. Würde mir die gerne mal in Natura anschauen, damit ich die Größenverhältnisse kenne. Supershöne Tasche!!
    Grüße

    • Reply
      Kerstin Heinrich
      15. Februar 2018 at 11:36

      Liebe Friederike,

      komm gerne einfach kurz vorbei :-) Die grüne Citybag habe ich ja noch da und kann sie dir gerne zeigen.

      LG,
      Kerstin

  • Reply
    Jakaster
    21. Februar 2018 at 18:36

    Die ist soooooo toll geworden. Wenn ich mal richtig motiviert bin, dann trenne ich meine auf und nähe sie aus dem gesteppten Kunstleder neu. Das Innenleben mag ich nämlich, aber diese dünne Stelle stört mich doch sehr. Der Schnitt ist aber auch wirklich nicht nur schön sondern auch praktisch.

    Liebe Grüße
    Rebecca

  • Leave a Reply