Das perfekte Sommeroutfit: MAliva & Lorelady

Klamotten

Der Sommer legt bei uns gerade eine kleine Verschnaufspause ein. Aber das macht gar nichts. Da kann ich auch mal durchschnaufen und euch endlich mein perfektes Sommeroutfit für einen entspannten Nachmittag/Abend im Garten zeigen: MAliva und Lorelady.Stufenrock MaxirockMaxikleider sind diesen Sommer schwer in Mode. Ich trage aber wesentlich lieber Röcke und kombiniere diese mit verschiedenen Oberteilen. Meine Lorelady ist daher ein Rock geworden (die Variante ist im Ebook enthalten). Und zwar aus den wunderschönen Jolijou Stoffen. Das Schmuckstück habe ich euch ja bereits hier gezeigt. Ein passendes, einfarbiges Top dazu hat mir noch gefehlt. Auf das Schnittmuster MAliva von Frau Liebstes habe ich schon sehnsüchtig gewartet. Bei den heißen Temperaturen bietet sich so ein Neckholdertop einfach an und was mir an dem Schnitt besonders gut gefällt: ein Bustier ist mit eingenäht. MAliva NeckholderAllerdings muss ich an dieser Stelle nochmal Hand anlegen. Das Gummiband, welches ich für das Bustier verwendet habe, ist beim Waschen bereits etwas ausgelummelt. Wahrscheinlich habe ich es einfach schon zu lange im Schrank liegen und es taugt nicht mehr sehr viel (also das Gummiband, nicht das Oberteil *lol*). Das sollte aber kein Problem sein. Der Gummi ist schnell wieder abgetrennt und durch einen neuen ersetzt, ohne dass ich dafür eine weitere Naht aufmachen muss.Stufenrock Lorelady

Die Bindebänder habe ich ein bisschen gekürzt. Ich mag es nicht so gerne, wenn mir da etwas auf dem Rücken herumbaumelt. Das Shirt fällt schön luftig weit und ist wirklich genial, wenn es heiß ist. Und die heißen Tage kommen bestimmt nochmal zurück – für den Fall möchte ich natürlich gewappnet sein und schneide mir gerade noch eine zweite MAliva zu ;-)

Wie sieht euer perfektes Sommeroutfit aus?

LG,
Kerstin

Previous Story
Next Story

18 Comments

  • Reply
    Katja
    30. Juli 2015 at 6:46

    super schönes Outfit !!!
    Steht dir sehr gut :)

    LG
    Katja

    • Reply
      Kerstin Heinrich
      7. August 2015 at 23:30

      Danke Katja :-)

  • Reply
    Fabulatoria
    30. Juli 2015 at 6:54

    Mein perfektes Sommeroutfit ist auf jeden Fall kurz. Derzeit meistens Dreiviertelhosen, T-Shirt und ganz wichtig Sandalen ;o) In meinem Kopf habe ich mir aber auch schon eines genäht, welches ich gerne zur „This is not okay“ Aktion von mamimade zeigen möchte. Aber ob ich es zeitlich schaffe bleibt abzuwarten, ganz unabhängig davon ob dann noch das richtige Wetter für Fotos ist ;o)
    Deine Kombi gefällt mir an dir total super. Ich bin kein richtiger Fan von Maxikleidern oder Maxiröcken. Aber ich mag deine Stoffkombi und finde auch ein einfarbiges oberteil dazu am besten.

    Liebe Grüße, Carmen

    • Reply
      Kerstin Heinrich
      7. August 2015 at 23:34

      Danke liebe Carmen.

      Maxiröcke gehen bei mir auch erst diesen Sommer so richtig gut – keine Ahnung woher mein Sinneswandel kommt :-)
      Aber eine kurze Hose habe ich natürlich auch super gerne an. Damit bin ich mit den Kids auch irgendwie flexibler und einfacher unterwegs *grins*. Dafür muss ich mal noch den perfekten Schnitt finden. Mit dem passenden Oberteil wäre das etwas für mich für die Aktion von mamimade. Ich hoffe ich schaffe es noch rechtzeitig mein Outfit dafür zu nähen :-)

      Jetzt freu ich mich aber erstmal auf den sewalong :-)
      LG,
      Kerstin

  • Reply
    FrauAlberta
    30. Juli 2015 at 7:51

    Das ist er je wieder :) Hab kurz gedacht, dass du dir einen neuen Maxi-Rock genäht hast…
    Die MALiva passt super dazu. Tolles Outfit.
    Liebe Grüße
    Anika

    • Reply
      Kerstin Heinrich
      7. August 2015 at 23:36

      Liebe Anika,

      ja :-) da ist er wieder. Aber ich habe auf deiner Seite auch schon einen tollen Maxirock aus dem coolen Stoff von enemenemeins gesichtet (hab vergessen wie er heißt). Soooo cool. Vielleicht muss ich mir daraus direkt nochmal einen zweiten Rock nähen. Oje – die Nähliste wird immer länger und nie kürzer ;-)

      LG,
      Kerstin

  • Reply
    julibuntes
    30. Juli 2015 at 8:00

    Ein wunderschönes Outfit!
    VLG Julia

    • Reply
      Kerstin Heinrich
      7. August 2015 at 23:36

      Danke liebe Julia :-)

  • Reply
    Kristina
    30. Juli 2015 at 8:21

    Wunderschön geworden!!! Steht dir super!!

    • Reply
      Kerstin Heinrich
      7. August 2015 at 23:37

      Vielen lieben Dank Kristina :-)

  • Reply
    Frau Atze
    30. Juli 2015 at 11:14

    Das sieht richtig toll aus!!! Genial, so einen Rock will ich mir unbedingt auch nähen!
    LG

    • Reply
      Kerstin Heinrich
      7. August 2015 at 23:38

      Danke :-)
      Der Rock ist auch wirklich schön zum nähen. Ich war nur zunächst erstaunt darüber, welche Unmengen an Material man dazu braucht :-)

  • Reply
    Katja
    30. Juli 2015 at 14:26

    Liebe Kerstin..

    ..sehr cool, die Kombi! Steht Dir supergut! Und bestimmt kommt der Sommer noch einmal zurück! Er MUSS einfach, bei so vielen Sommerteilchen, die ich noch genäht haben will! ;-)

    Der Trend mit den Maxikleidern und Maxi-Röcken ist toll – nur irgendwie habe ich für mich noch nicht das perfekte Maxikleid gefunden… Dabei stelle ich mir das Outfit auch wunderbar luftig vor… vielleicht muss ich doch noch selbst nähen?!

    Liebe Grüße,
    Katja

    • Reply
      Kerstin Heinrich
      7. August 2015 at 23:41

      Liebe Katja,

      mir geht es ganz ähnlich wie dir – ich hab noch soooo eine lange Liste an Nähideen und so langsam wachsen hier auch die Stoffberge und die Schnittmusterberge und ich komme irgendwie nicht hinterher. Aber was soll’s – notfalls bleiben ein paar Sachen für nächstes Jahr liegen oder aus dem geplanten T-Shirt wird dann eben doch eine Longsleeve. Wobei – bei MAliva geht das wohl eher nicht ;-) *lol*

      Das mit den Maxiröcken ist glaube ich eine Gewohnheitssache. Ich hab mich anfangs auch komisch darin gefühlt und immer gedacht es schauen mich alle seltsam an. Aber in der Zwischenzeit laufe ich super gerne darin herum (und falls doch jemand komisch guckt, ist mir das auch schnuppe!)

      LG,
      Kerstin

  • Reply
    Tanja
    31. Juli 2015 at 14:13

    WOW!!!
    Du siehst toll aus!
    Die Farben sind einfach herrlich – du wirkst beinah elfenhaft darin.
    Alles Liebe,
    Tanja

    • Reply
      Kerstin Heinrich
      7. August 2015 at 23:42

      Vielen lieben Dank für den netten Kommentar und das schöne Kompliment Tanja :-)

  • Reply
    Nadine
    18. August 2015 at 18:33

    Wunderschönes Sommeroutfit, liebe Kerstin! Dein Maxirock ist Dir perfekt gelungen und steht Dir traumhaft.

    Liebe Grüße aus Wien,
    Nadine

    http://nadinecd.blogspot.co.at/

    • Reply
      Kerstin Heinrich
      25. August 2015 at 20:40

      Danke Nadine :-)

    Leave a Reply