Ich-näh-Bio Linkparty #20 und eine Verlosung

Bio-Linkparty

Wow – letzten Monat seit ihr alle wirklich fleißig gewesen. 183 Verlinkungen im Mai mit wunderschönen Biostöffchen. Ich bin total begeistert und nutze die Gelegenheit um mich nochmal fürs Mitmachen zu bedanken! Ihr seid spitze! Als kleine Überraschung habe ich 3 x 40 Euro Gutscheine von Nosh für euch, die ich gerne unter den Verlinkungen im Juni verlosen werde(*).

Wow – you guys really worked hard last month. 183 links with beautiful organic fabrics in May. I am really excited and want to thank you all for participating. You are great! I have a little surprise for you: 3 x 40 Euro Nosh gift cards, which you can win by joining the link party in June(*).Nosh Flame JerseyAuch im Juni gibt es natürlich wieder eine Ich-näh-Bio Linkparty und zum Auftakt zeige ich euch mein neu genähtes Outfit mit den wunderschönen Nosh Biostoffen. Bislang wusste ich gar nicht, was ein Flamé Stoff ist und hatte mich nicht so recht getraut ihn zu bestellen. Aber ich muss sagen – ich bin restlos begeistert.

Of course there is a new link party in June. I am starting it today with my new outfit sewn with those beautiful organic fabrics from Nosh. Up until now I didn’t even know what Flamé is and therefore never ordered it before. But I have to admit – I am more than happy with it. It’s really great.Bio Flame JerseyDer Stoff hat eine leichte, unregelmäßige Struktur, ist schön dünn und sehr angenehm zu tragen. Er ist nicht so dehnbar wie normaler Jersey. Die Farbe birch würde ich als cremeweiß bezeichnen – ein sehr schmeichelnder Stoff. Ich bin schwer verliebt in mein neues Oberteil. Ganz einfach und schlicht – sieht aus wie gekauft :-) Passend dazu habe ich mir aus dem blauen Bio-Jersey eine Leggins von ki-ba-doo genäht.

The fabric has a soft, irregular structure. It is wonderfully thin and comfortable. Flamé is not as elastic as single jersey. I would call the colour cream white. Just try it – I am sure you will like the fabric. I am really happy with my new shirt. Simple and basic and it looks like I bought it :-)  Additionally I sewed a matching leggings (ki-ba-doo) with blue coloured jersey.Leggins ki-ba-dooDie Qualität der Nosh Stoffe begeistert mich jedes Mal aufs Neue. Sie fühlen sich toll an, bleiben gut in Form und lassen sich prima verarbeiten. Bestellen kann man die tollen Biostöffchen übrigens direkt bei Nosh oder beim Stoffbüro.

As always I am really happy with the quality of the Nosh fabrics. There are great, soft to the touch, they don’t pucker and are great to work with. By the way – you can order those beautiful organic fabrics via Nosh directly of via Stoffbüro.LadyRose Shirt mit passender LegginsMein Shirt ist übrigens nach dem Schnittmuster LadyRose von Mialuna genäht. Das habe ich schon seit Ewigkeiten als Papierschnittmuster hier liegen und noch nie ausprobiert. Jetzt frage ich mich wirklich, warum ich damit so lange gewartet habe. Das Shirt sitzt genauso, wie ich mir das vorstelle: figurnah, aber an der Taille nicht hauteng, die Ärmel schön schmal und lang geschnitten und der Ausschnitt perfekt. So konnte ich das komplette Shirt aus dem Flamé nähen und musste kein Bündchen und gar nichts verwenden. Hachz – ich bin total im Glück :-)

My shirt is a LadyRose from Mialuna, by the way. The pattern was lying in my drawer for ages now and I never tried it before. Now I wonder why I waited so long. The shirt fits perfectly and is cut just in the way I like it: slim but not too slim at the waist, long sleeves and a perfect neckline. I didn’t need any other fabrics but sewed the shirt completely with the flamé. I am totally happy :-)Ich-näh-Bio LinkpartyAber jetzt dürft ihr auch gleich mit euren Werken loslegen und verlinken. Bitte beachtet die Regeln für die Linkparty – es sind ja nicht viele: euer Werk soll aus BIOSTOFFEN genäht sein. Bitte kennzeichnet doch eurer Blogbeiträge entsprechend und schreibt dazu, um welchen Stoff es sich handelt. Das ist ja auch für eure Leser interessant – findet ihr nicht?

But now you can start with your projects and link them. Please respect the rules for the link party – there are not many: you should use ORGANIC FABRIC. Please mark your blog post accordingly and write which fabric you used. This is also interesting for your readers – don’t you agree?

Cheers,

Kerstin

(*) Hier noch das Kleingedruckte: Das Gewinnspiel startet am 01.06.2016 00:00 Uhr und endet am 31.06.2016 um 23:55 Uhr. Alle in der Zeit verlinkten und regelkonformen Beiträge bei der „Ich-näh-Bio Linkparty“ nehmen an der Verlosung automatisch teil (Mehrfachverlinkungen sind möglich). Die drei per Zufallsgenerator ermittelten Gewinner erklären sich dazu bereit, dass ihre Namen hier auf dem Blog genannt werden. Die Gewinner melden sich innerhalb einer Woche bei mir, damit ich ihre eMail-Adressen an Nosh weitergegeben kann. Die Gutscheine werden von Nosh direkt versendet. Der Rechtsweg und eine Barauszahlung des Gewinns sind ausgeschlossen. An der Verlosung teilnehmen kann jeder, der 18 Jahre alt ist.

The lottery starts on June 1st at 0:00 o’clock and ends on June 31st at 23:55 o’clock. Every link which follows the rules automatically participates in the lottery (more than one link per person is possible). The three randomly chosen winners agree that they are named on the blog. They have one week to contact me and send me their email adress. Nosh will send the gift cards to the winners directly.

Los geht’s mit euren Werken / Let’s start with your links:

 Loading InLinkz ...
Previous Story
Next Story

13 Comments

  • Reply
    .meike
    1. Juni 2016 at 9:37

    Hallo,
    ich habe deinen Link aus der Me Made Mittwoch Linkliste gelöscht, weil Verlosungen beim MMM nicht erwünscht sind. Viele Grüße
    Meike vom MMM Team

    • Reply
      Kerstin Heinrich
      1. Juni 2016 at 10:36

      Liebe Meike,

      entschuldige bitte. Das tut mir leid. Ich hatte die Verlosung ganz kurzfristig noch in den bereits vorbereiteten Blogpost eingebaut und mir dann eure Regeln nicht nochmal durchgeschaut. War keine Absicht. Danke für deine Nachricht. Vielleicht nächsten Mittwoch dann ohne Verlosung :-)

      LG,
      Kerstin

  • Reply
    Lee
    1. Juni 2016 at 17:02

    Dein Shirt ist der Hammer und kann so wie es ist bei mir einziehen ;-)
    Liebste Grüße,
    Lee

    • Reply
      Kerstin Heinrich
      2. Juni 2016 at 22:14

      Danke Lee – das ist aber ein schönes Kompliment.
      Leider hast du da Pech – das Shirt gebe ich nicht mehr her ;-)

      LG,
      Kerstin

  • Reply
    Nähkäschtle
    1. Juni 2016 at 21:54

    Das Shirt ist wunderbar und es sieht so kuschelig aus. Der Schnitt ist genau wie du sagst auch meiner Meinung nach perfekt und steht dir wunderbar. Danke für die Beschreibung des Stoffes – der übrigens toll wirkt, ich hab mich schon öfters gefragt wie das wohl aussieht als Kleidungsstück! LG Ingrid

    • Reply
      Kerstin Heinrich
      2. Juni 2016 at 22:15

      Liebe Ingrid,

      so ging es mir mit dem Flamé auch. Ich hatte mir schon des öfteres überlegt, was das wohl für ein Stoff ist. Er eignet sich bestimmt nicht für jedes Projekt. Aber mein Shirt ist dafür wie gemacht und es trägt sich sehr angenehm.

      LG,
      Kerstin

  • Reply
    Caroline
    2. Juni 2016 at 6:08

    Hallo!
    Dein Shirt gefällt mir ausgesprochen gut! Ein richtiges Basicteil und der Stoff sieht auch toll aus. (Jetzt weiß ich also auch, was Flamé ist ^^) Den Schnitt muss ich mir merken, der gefällt mir nämlich auch.
    Liebe Grüße
    Caroline

    • Reply
      Kerstin Heinrich
      2. Juni 2016 at 22:16

      Liebe Caroline,

      ich mag Basicteile einfach am liebsten. Zum Glück habe ich den Schnitt jetzt endlich ausprobiert. Wenn ich gewusst hätte, dass der so perfekt sitzt, hätte ich das schon längst gemacht :-)

      LG,
      Kerstin

  • Reply
    Firlefanz
    2. Juni 2016 at 11:55

    So ein schönes schlichtes Shirt! Das könnte ich auch gut in meinem Kleiderschrank gebrauchen!

    LG
    Kristina

    • Reply
      Kerstin Heinrich
      2. Juni 2016 at 22:17

      Genau aus dem Grund hab ich es genäht – schlichte Basicteile kann man einfach immer gebrauchen und nachdem ich in letzter Zeit oft bunt genäht hatte, musste jetzt dringend etwas ganz einfarbiges her.
      Schön, dass es dir gefällt :-)

      LG,
      Kerstin

  • Reply
    Mara
    2. Juni 2016 at 21:25

    Hatte schon auf deinen flamé Auftritt gewartet. Tolles Material, ne? Sieht super aus! Und dass Du uns hier schon wieder eine Verlosung reinhaust…danke für deine Mühe!
    Alles Liebe, Mara

    • Reply
      Kerstin Heinrich
      2. Juni 2016 at 22:21

      Liebe Mara,

      nachdem ich bei dir über Flamé gelesen hatte, musste ich das doch jetzt auch mal ausprobieren ;-)
      Das mit der Verlosung hat sich so ergeben – und ich freu mich einfach, wenn ich so etwas weitergeben kann :-)

      LG,
      Kerstin

  • Reply
    Saskia Wilbrand
    20. Juni 2016 at 21:16

    Der Stoff sieht wirklich toll aus und steht dir richtig gut!
    und schon wieder eine Verlosung – Mega!!!

  • Leave a Reply