Ich-näh-Bio Linkparty #19

Bio, Bio-Linkparty, Taschen

Hipster TurnbeutelPünktlich zum 1. Tag im Monat startet wieder eine neue Runde der Bio-Linkparty. Wie immer zeige ich euch ein von mir genähtes Teil aus Biostoffen und dann seid ihr gefragt. Die Regeln sind ganz einfach:

  1. Du hast etwas ganz oder teilweise aus Biostoffen genäht.
  2. Du zeigst dein Genähtes im aktuellen Monat als Blogbeitrag.
  3. Du hast einen Backlink zu dieser Linkparty in deinem Blog eingefügt.

Ich bin total begeistert, wie fleißig einige von euch sind und wieviele wunderschöne Sachen aus Biostoffen jeden Monat entstehen.

Mein Beitrag ist diesen Monat nichts Ausgefallendes, aber definitiv etwas Brauchbares: ein stylischer Hipster bzw. Turnbeutel aus Bio-Chambray in grau, kombiniert mit einer roten Kordel und einem roten Plotterschriftzug.selbstgenähter Turnbeutel grau rotMeine Jungs haben alle einen Turnbeutel aus Nylon vom Sportverein geschenkt bekommen und die sind tatsächlich beinahe jeden Tag in Verwendung. Sei es für die Turnsachen, Schwimmsachen, Musikschul-Gedöns oder um ein Mäppchen und Hefte für die Mittagsschule einzupacken. Der Turnbeutel ist praktisch, leicht gepackt, aufgesetzt und nimmt in leerem Zustand kaum Platz weg. Aber die stetige Nutzung merkt man den „billig“ genähten Beuteln recht schnell an. Die Nähte fransen stellenweise aus und das ein oder andere Loch ist auch schon drin.eingenähter TunnelzugWarum also nicht einen Turnbeutel aus Baumwollstoff nähen. Am Besten gefüttert, damit er ein bisschen robuster ist. Mal sehen, ob er sich bewährt. Ganz bewusst habe ich den unauffälligen grauen Stoff verwendet, da ich bei meinen Jungs nie weiß, welche Farbe am nächsten Tag so gar nicht mehr angesagt ist. Außerdem passt das coole Plotterbild und die Kordel so schön dazu ;-) und beides hatte ich noch hier liegen. Notfalls passen da auch prima meine eigenen Turnschuhe und ein Handtuch fürs Fitnessstudio rein.Turnbeutel mit InnenfutterNächsten Monat gibt es dann hoffentlich endlich wieder etwas zum Anziehen für mich, dass ich euch zum Auftakt der Biolinkparty zeigen kann. In Planung ist schon so einiges, aber in letzter Zeit hat mein Nähmaschine nur Taschen, Taschen, Taschen unter die Nadel gekriegt :-)Turnbeutel aus Popeline

LG,

Kerstin

Ich bin gespannt auf eure genähten Schätze im Mai :-)

 Loading InLinkz ...
Previous Story
Next Story

3 Comments

  • Reply
    Heidi
    9. Mai 2016 at 8:58

    Die Kombi von Stoff und Farben ist klasse! Den würd‘ ich mir behalten *g*
    Wo gibt es denn den Schnitt für den coolen Turnbeutel mit eingesetztem Tunnelzug (für Anfänger wie mich)?
    LG Heidi

    • Reply
      Kerstin Heinrich
      9. Mai 2016 at 12:41

      Liebe Heidi,

      ich freue mich, dass dir mein Turnbeutel so gut gefällt. Er hat sich im Alltag auch wirklich schon bewährt und ich verwende ihn total gerne.
      Eine fertige Anleitung kann ich dir im Moment nicht nennen. Aber ich kann gerne die nächsten Wochen eine kleine Anleitung dazu schreiben und auf den Blog stellen. Es ist nicht schwierig zu nähen :-) Wenn du magst, schreibe ich dir dann einfach kurz eine eMail, wenn es soweit ist. Wenn du es eilig hast, wirst du aber bestimmt auch irgendwo im Netz fündig.

      LG,
      Kerstin

  • Reply
    Heidi
    9. Mai 2016 at 14:46

    Hallo Kerstin,
    das glaub‘ ich und ich kann zwar nicht festmachen, woran genau es liegt, aber er hat einfach was, was andere nicht haben ;-) Über eine kleine Anleitung würde ich mich daher sehr freuen, ganz lieben Dank schon mal im Voraus!
    LG Heidi

  • Leave a Reply